You are currently viewing Cardo Freecom 4 Plus Test

Cardo Freecom 4 Plus Test

Sie haben den Cardo Freecom 4 und seine Vorgänger kennen, benutzen und schätzen gelernt. Sie haben ihre Leistung geschätzt, aber Sie haben auch immer wieder einige Einstellungen bemängelt, die ihre Nutzung etwas einschränkten und verbesserungswürdig waren.

Wir haben das Produkt gekauft und getestet, um zu erfahren, was es wirklich wert ist, welche technischen Eigenschaften es hat und wo seine Stärken und Schwächen liegen. In diesem Artikel finden Sie alle Antworten auf Ihre Fragen zum Cardo Freecom 4 plus.

Nach dem Cardo Freecom 4 taucht nun der Cardo Freecom 4+ auf und sorgt bereits für Gesprächsstoff in Motorradkreisen. Sie sind interessiert, brauchen aber genaue und glaubwürdige technische Informationen über diese Motorrad-Sprechanlage. Wir haben die Arbeit für Sie erledigt.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung und Funktionen des Produkts

motorrad gegensprechanlage Cardo Freecom 4 plus

Die Cardo Freecom 4 Plus ist eine Motorradsprechanlage, die entwickelt wurde, um die erweiterten Kommunikations- und Hörkomfortbedürfnisse der meisten Motorradreisenden zu erfüllen.

Es lässt sich an allen Helmtypen (Jethelme, Fullface-Helme, Modulhelme usw.) anbringen und bietet eine ganze Batterie von Funktionen, von denen ein Motorradfahrer nur träumen kann.

Das Gerät verfügt über ein 3-Kanal-Bluetooth-Motorrad-Intercom-System, mit dem Sie mehrere Audiostreams gleichzeitig hören und live teilen können. Wenn Sie es mit Ihrem Smartphone verbinden, haben Sie die Möglichkeit :

Kommunizieren Sie mit Ihrem Beifahrer oder 3 anderen Motorradfahrern (Biker-to-Biker-Konferenzen) in einem Umkreis von bis zu 1200 m zu kommunizieren.
Ihre Telefonanrufe entgegennehmen.
Den Anweisungen des GPS zuhören.

Ihre Lieblingsmusikplaylist anhören.

Radio hören mit RDS, das automatisch nach Sendern sucht und das stärkste Signal empfängt, egal wo Sie sich befinden.

Teilen Sie Ihre Lieblingsmusik mit Ihrem Beifahrer über A2DP oder mit anderen Motorradfahrern, wenn Sie im Konvoi unterwegs sind.

motorrad gegensprechanlage Cardo Freecom 4+

Um Verwirrung zwischen den Geräuschen zu vermeiden, senkt das Gerät automatisch die Lautstärke der Stimme Ihres Beifahrers, der Musik oder des Radios, wenn das GPS Ihnen Anweisungen gibt, und stellt die Lautstärken wieder her, wenn das GPS geendet hat.

Außerdem haben Sie beim Cardo Freecom 4+ im Gegensatz zu den Vorgängermodellen die Möglichkeit, das Gerät durch manuellen Druck auf die Tasten und das Seitenrad oder per Sprachbefehl zu bedienen, da es fast 20 Sprachbefehle erkennt.

Allein durch das Aussprechen eines einfachen « Hey Cardo », gefolgt von Ihrem Befehl (Radio starten, Musik abspielen, Batteriestand abfragen usw.), wird Ihre Motorrad-Sprechanlage die Ausführung übernehmen. Für ein Bluetooth-Kommunikationssystem kann man sagen, dass die Freecom 4+ ein perfekter Verbündeter für den Motorradfahrer ist.

Cardo FRC4P001 FREECOM 4 Plus...
8.492 Kommentare
Cardo FRC4P001 FREECOM 4 Plus…
  • Die Fahrer-zu-Fahrer-Gegensprechanlage unterstützt bis zu 4 Fahrer in…
  • Sound von JBL – Wirklich unübertroffene Klangqualität und Leistung…
  • Hey Siri“/Ok Google“- Sprachaktivierung. Die natürliche…
  • Universelle Passform: Kompatibel mit allen Helmmarken und -modellen….

Die Vor- und Nachteile des Cardo Freecom 4 Plus

In diesem Abschnitt stellen wir die Stärken und Schwächen des Cardo Freecom 4 Plus vor.

Die vorteile

Wenn man das Cardo Freecom 4+ in wenigen Worten zusammenfassen müsste, würden wir sagen, dass es sich um eine Box mit High-End-Funktionen handelt, die für einen Motorradfahrer sehr wichtig sind. In der Tat ist es ziemlich erfreulich, eine Motorradsprechanlage mit 20 Sprachbefehlen steuern zu können.

Endlich können Sie Ihre Hände am Lenker lassen und einfach nur « Hey Cardo » sagen, gefolgt von einem Befehl. Die Gegensprechanlage wird dann Ihre Anweisung ausführen.

Bei manuellen Befehlen reagieren die Tasten sogar, wenn Sie Handschuhe tragen. Auch die Akkulaufzeit von 13 Stunden bei Gesprächen ist ein Grund zur Bestätigung. Und wenn man dann noch die Klangqualität im Headset (Musik, Gespräche, Radio) berücksichtigt, kann man nur zufrieden sein. Wir haben jedoch einige Schwächen des Geräts festgestellt.

Die Nachteile

Die erste Schwäche, die uns aufgefallen ist, ist, dass das Gerät keine DMC-Technologie für Mesh-Netzwerke an Bord hat. Das verhindert, dass mehr als vier Personen miteinander kommunizieren können, wenn Sie zum Beispiel in einer Gruppe von fünf Personen unterwegs sind.

Außerdem ist uns aufgefallen, dass es noch nicht möglich ist, seine Musik oder einen Telefonanruf per Sprachbefehl zu teilen. Zu all dem kommt noch hinzu, dass der Anschaffungspreis für dieses Modell der Motorrad-Sprechanlage etwas hoch ist. Dies sind also die wichtigsten Nachteile, die wir festgestellt haben.

Die Eigenschaften des Cardo Freecom 4 Plus

Wir werden die Eigenschaften des Cardo Freecom 4+ in einigen Punkten zusammenfassen, bevor wir Ihnen sagen, was wir von diesem Gerät im Allgemeinen halten.

Biker-zu-Biker-Konferenz bis zu 1200 m.

Automatische Anpassung des Tons an die Außengeräusche.
Ein eingebautes FM-Radio mit 6 vorkonfigurierten Sendern.

Das Radio und die Musik werden während Ihrer Gespräche oder wenn das GPS Ihnen eine Richtung mitteilt, stumm geschaltet.

Das Gerät erkennt fast 20 Sprachbefehle und muss nicht unbedingt manuell gesteuert werden.

motorrad gegensprechanlage freecom 4+
  • Möglichkeit, die Lautstärke der Sprachsteuerung auf der Cardo-Website einzustellen, wenn die Gegensprechanlage an Ihren Computer angeschlossen ist.
    Ein ultradünnes, sehr ergonomisches und aerodynamisches Seitensteuerungsrad und drei Funktionstasten.
  • Sehr gute Akkulaufzeit von 13 Stunden im Gespräch und 1 Woche im Standby-Modus.
  • Möglichkeit, den Akku über ein USB-Kabel am Motorrad und bei voller Fahrt aufzuladen.
  • Kompatibel mit allen Arten von Helmen.
  • Wasserdicht und staubabweisend.

Was kann man aus all dem lernen? Was ist diese Motorradsprechanlage wert? Ist sie einen Blick wert? Wir ziehen im nächsten Abschnitt Bilanz.

Unsere Meinung

Das Cardo Freedom 4+ ist eines der empfehlenswertesten Motorrad-Intercoms. Auch wenn einige den Preis als unzumutbar empfinden mögen, sind wir der Meinung, dass die Leistung dem Preis angemessen ist.

Auch die Benutzerfreundlichkeit, die der Nachfolger des freecom 4 bietet, ist ein ziemlich überzeugender Faktor. Sein Scrollrad und seine Tasten sind ziemlich ergonomisch. Und die Sprachsteuerung funktioniert einwandfrei. Was die Akkulaufzeit angeht, waren wir außerdem mehr als zufrieden. Das Gerät hält sein Versprechen von 13 Stunden Sprechzeit und einer Woche Standbyzeit.

Wenn Sie also in einer kleinen Gruppe von vier oder weniger Personen unterwegs sind, ist das Cardo Freecom 4+ das richtige Gerät für Sie. Sie können sich über große Entfernungen unter Motorradfahrern verständigen. Wenn Ihr Budget es Ihnen erlaubt, sich dieses Gerät zu leisten, zögern Sie nicht.

Cardo FRC4P001 FREECOM 4 Plus...
8.492 Kommentare
Cardo FRC4P001 FREECOM 4 Plus…
  • Die Fahrer-zu-Fahrer-Gegensprechanlage unterstützt bis zu 4 Fahrer in…
  • Sound von JBL – Wirklich unübertroffene Klangqualität und Leistung…
  • Hey Siri“/Ok Google“- Sprachaktivierung. Die natürliche…
  • Universelle Passform: Kompatibel mit allen Helmmarken und -modellen….